Der Flocino ist ein handgeführter Flocker der östereichischen Firma Komo. Seine Besonderheit ist, dass die Stahlzylinder, die das Saatgut quetschen, konisch sind, was den Vorgang wesentlich leichter macht als bei herkömmlichen Flockern. Die Dicke der Flocken ist einstellbar, so dass die Flockenquetsche auch kleiner Samen verarbeiten kann.

Der Holzblock, der Deckel und der Kurbelgriff sind aus Buche gefertigt, das Flockergehäuse aus weißem Kunststoff. Er kann mit zwei Klemmschrauben an der Tischplatte befestigt werden.

Praktisch, zuverlässig und langlebig.

Meinung schreiben
Name
E-mail
Nachricht
Bewerten
Artikelbewertungen
Sei der erste der eine Bewertung schreibt!